Überspringen zu Hauptinhalt

Die regelmäßige Teilnahme an Kongressen und Fortbildungen dienen dazu, mein Behandlungsspektrum zu erweitern, um Ihrem Tier noch besser, individuell passend, helfen zu können.
Ich bin Mitglied im Verband der Tierheilpraktiker für klassische Homöopathie e.V., in der Kooperation deutscher Tierheilpraktiker Verbände e.V. und bei ANME e.V..

Hier eine kleine Übersicht meiner besuchten Fort-, bzw. Ausbildungen:  

07/2019 zertifizierte Ernährungsberaterin Hund und Katze, Schwerpunkt BARF nach Swanie Simon
 03/2019, Fachtagung Miasmatik in der Tierhomöopathie
01/2019, 24. Dresdner Homöopathietage, Dozent R. Methner
10/2018, „Nährstoffe und mehr in der Hundefütterung“, Dozent J. Zentek
01-03/2018, Online Schulung „Fertigfutter für Hund und Katze“, Dozentin M. Steinmetz
09-12/2016, Online Schulung „Gesunder Darm, gesundes Tier“, Dozentin Dr.med.vet. S. Stricker
05/2015, Online-Fortbildung „Leishmaniose und Ernährung“, Dozentin D. Rämisch
08/2014, Fachfortbildung zur Sterbebegleiterin für Tiere, Dozentin S. Tschöpe
2014, 2015, 2016 und 2019 Teilnahme an den „Tierheilpraktiker Tage“ in Hohenroda
2014 bis heute, Online Schulungen von Mykotroph
04/2014, Tierhomöopathie-Konkress, Badenweiler
09/2013, Fortbildung zur Mykotherapeutin Tier, MykoTroph
03/2013, „homöopathische Behandlung von Borreliose, Anaplasmose und Mittelmeerkrankheiten“, OWL
03/2013, Fachseminar „Labortechnik“, VetScreen
02/2013, Tierhomöopathie-Konkress, Badenweiler
09/2010, „Impfstoffsicherheit“, Dr.med. K. Hartmann
02/2009, Mainzer Seminartag für klassische Homöopathie
2007 bis heute, Fachfortbildungen bei Scola Animilia, Dozentin B. Wetteroth
2007 bis 2008, Fachausbildung „Miasmatik“, Dozent Yves Laborde
04/2006, Nürnberger Homöopathie Tage

 

An den Anfang scrollen